Image by Vivint Solar

Photovoltaik-Eigenverbrauch

Überschüssiger Strom wird automatisch in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Erzeugt die PV-Anlage hingegen weniger Strom, als verbraucht wird, erfolgt die Stromversorgung über das öffentliche Stromnetz.

 

Wie hoch ist mein Eigenverbrauch?

 

Der Eigenverbrauch wird errechnet, indem man die Werte des Einspeisezählers von den Werten des PV-Zählers abzieht:

 

-  Erzeugte Solar Energie 

-  Eingespeiste Solar Energie 

= Eigenverbrauch

 

Erzeugt die Solaranlage also 6.500 Kilowattstunden Strom, und die eingespeiste Energie beträgt 4.300 kWh, liegt der Eigenverbrauch bei 2.200 kWh. Die einzelnen Werte sind ganz einfach über die jeweiligen Zähler abzulesen.

 

Damit die Menge des selbst genutzten Stroms erfasst werden kann, werden folgende Stromzähler benötigt:

  • Der PV-Zähler misst die Menge des erzeugten Solarstroms.

  • Der Bezugszähler erfasst die Menge des Stroms,
    der aus dem öffentlichen Netz bezogen wird.

  • Der Einspeisezähler misst die Menge des in das öffentliche Netz eingespeisten Stroms.

Eine eigene Photovoltaik-Anlage produziert nicht nur umweltfreundlichen Strom, sondern hilft auch dabei, sich von steigenden Stromkosten unabhängig zu machen. Ermöglicht wird dies durch den Photovoltaik-Eigenverbrauch, also die teilweise oder komplette Nutzung des erzeugten Stroms für den eigenen Bedarf.

 

Die Vorteile:

  • Durch die Eigennutzung muss weniger Strom aus dem öffentlichen Stromnetz bezogen werden. So können Sie Stromkosten einsparen.

  • Sie machen sich von den steigenden Stromkosten unabhängig.

 

Sinnvolle Nutzung

 

Zunächst wird die gewonnene Solarenergie mittels Wechselrichter von Gleich- in Wechselstrom umgewandelt und in das Stromnetz des Hauses eingespeist. Dort kann es für sämtliche Verbraucher (Lampen, Waschmaschine, Fernseher, elektrische Heizung) genutzt werden.

Für wen lohnt sich der Photovoltaik-Eigenverbrauch?

Im privaten Bereich wird meist nur ein Teil des gewonnenen Solarstroms im Eigenverbrauch verwendet. Dank der Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz erhalten Sie eine staatlich garantierte und gesicherte Einspeise-Vergütung.

Somit lohnt sich eine Photovoltaik-Anlage für jedermann.

Wir sind Ihr Partner!

Gerne zeigen wir Ihnen weitere Vorteile einer Photovoltaik-Anlage! Wir sind für Sie da!