Image by Zbynek Burival
QCELLS weiß.png

Hanwha Q CELLS GmbH

Photovoltaik-Module der Spitzenklasse

Deutsches Know-how, kombiniert mit koreanischer Fertigungsqualität: Die Hanwha Q Cells Gmbh mit Sitz in Thalheim/Sachsen-Anhalt liefert für unsere Bauprojekte hochwertige Solarmodule. 

 

Das 1952 in Seoul gegründete Familienunternehmen Hanwha übernahm im Jahr 2012 die Bitterfelder Solar-Pioniere Q-Cells SE inklusive nahezu aller Mitarbeiter. Seither wird die Fabrikation unter dem Markennamen Hanwha Q-Cells fortgesetzt.

 

Alleine die in Deutschland ansässige Forschungs- und Entwicklungsabteilung beschäftigt über 550 Experten. Weltweit sind bei Hanwha rund 10.000 Menschen in der Fertigung von Solarmodulen der Spitzenklasse tätig. Diese tragen in jedem Jahr rund 11 Gigawatt zur sauberen Stromproduktion bei.

 

Tendenz: steigend.